13. Sitzung der Enquete-Kommission VI am 11.04.2016

Zukunft von Handwerk und Mittelstand in NRW

Die 13. Sitzung der Enquetekommission behandelte in einer ganztägigen Anhörung von Experten betriebswirtschaftliche Herausforderungen und wirtschaftspolitische Rahmenbedingungen des Handwerks. U.a. traten der Wettbewerbsökonom Prof. Dr. Justus Haucap von der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, der Betriebswirt Prof. Dr. Martin Kaschny von der Fachhochschule Koblenz, Wolfgang Dürig vom Rheinisch-Westfälischen Institut für Wirtschaftsforschung und Dr. Peter Weiss vom ZDH als Experten auf.

 Stellungnahmen der Experten als Downloads (Webseite des NRW Landtags)