15. Sitzung der Enquete-Kommission VI am 06.05.2016

Zukunft von Handwerk und Mittelstand in NRW

Die 15. Sitzung war den Handwerksmärkten „Gesundheit“ und „Kfz-Gewerbe“ gewidmet. Über die Lage der Gesundheitshandwerke berichteten u.a. Landesinnungsmeister des Zahntechnikerhandwerks, Dominik Kruchen, und der Christian Müller, Vizepräsident des Zentralverbands der Augenoptiker und Optometristen, sowie Prof. Dr. Birgit Ester vom DHI-Institut für Technik der Betriebsführung in Karlsruhe.

Über die Situation im Kfz-Gewerbe sprachen unter anderem Bundesinnungsmeister Wilhelm Hülsdonk, Landesinnungsmeister Frank Mund sowie Prof. Dr. Christian Rennert von der Technischen Hochschule Köln.